PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wirecard AG mehr verpassen.

20.03.2018 – 07:30

Wirecard AG

Wirecard übernimmt Acquiring für Playa Games, eines der größten Online-Gaming-Unternehmen
Playa Games zählt über 50 Millionen Nutzer und vertraut bei der Zahlungsabwicklung ab sofort auf Wirecard

München (ots)

Wirecard, der globale Innovationstreiber in Sachen digitale Finanzdienstleistung, kann das etablierte deutsche Online-Gaming-Unternehmen Playa Games GmbH für sich gewinnen. Für den Spieleentwickler und Betreiber von browserbasierten und mobilen Games sichert der führende globale Anbieter von digitaler Finanztechnologie den reibungslosen Ablauf von Zahlungsvorgängen und bietet Kreditkartenakzeptanz und Zahlungsabwicklung aus einer Hand.

Playa Games setzt ab jetzt bei Bezahlmethoden wie Kreditkartenzahlungen (Visa und Mastercard) und Paysafe auf Wirecard, als auch künftig bei den Zahlarten Sofort Überweisung, Lastschrift und iDeal. Bereits heute profitieren davon unter anderem die über 50 Millionen Spieler von Shakes & Fidget, dem derzeit erfolgreichsten Spiel des Gaming-Unternehmens. Und das Online-Game-Business wächst stetig weiter: Allein 2,1 Millionen deutsche Game-Enthusiasten konsumieren laut einer VuMA-Umfrage täglich Spiele im Online-Sektor. Besonders beliebt ist das Spielen im Internet unter den 35- bis 49-Jährigen: Rund 30,2 Prozent der Nutzer von Online-Games in Deutschland sind in dieser Altersgruppe. Der Branchen-Umsatz soll landesweit laut Statista bis 2021 über 422 Millionen Euro betragen.

Thorsten Rohmann, COO von Playa Games, sagt: "Unser größtes Anliegen im Online-Game-Sektor besteht darin, unseren Kunden stetig die neuesten Technologien anbieten zu können und den besten Service zu garantieren. Dank Wirecard haben wir jetzt auch beim Zahlungsangebot das nächste Level erreicht."

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Playa Games. Konsumenten von Online-Games sind eine anspruchsvolle und vor allem wachsende Zielgruppe. Wir sind froh, ihnen einen erstklassigen und sicheren Bezahlservice anzubieten", kommentiert Boris Bongartz, Head of Sales Digital Goods bei Wirecard.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Über Playa Games:

Seit über acht Jahren ist die Playa Games GmbH ein unabhängiger, inhabergeführter Spieleentwickler und -publisher. Für Playa-Games-Spiele haben sich insgesamt mehr als 50 Millionen Menschen angemeldet. Der bekannteste Titel der Firma ist das Browserspiel Shakes und Fidget. Eine flache Hierarchie, der direkte Draht zu Experten aus allen Bereichen und ein hohes Maß an Automatisierung machen die Playa Games GmbH ausgesprochen effizient. Von den Resultaten profitieren die Partner und Spieler - Tag für Tag.

Pressekontakt:

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Medienkontakt Playa Games GmbH:

Playa Games GmbH
Thorsten Rohmann
Tel.: +49 40 767 93 220
E-Mail: info@playa-games.com

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wirecard AG
Weitere Storys: Wirecard AG