Das könnte Sie auch interessieren:

Glanzvolles DRM-Comeback: SKODA Ex-Champion Fabian Kreim triumphiert beim Saisonauftakt mit neuem Copiloten Tobias Braun

St. Wendel (ots) - - SKODA AUTO Deutschland kehrt bei der ADAC Saarland-Pfalz-Rallye mit einem ...

"Dr. Klein": fünfte Staffel der ZDF-Serie mit neuen Gesichtern

Mainz (ots) - Neues aus der Stuttgarter Rosenstein-Kinderklinik: "Dr. Klein" meldet sich im ZDF-Programm mit 13 ...

Experten raten auch Jungen zur HPV-Impfung

Baierbrunn (ots) - Die HPV-Impfung ist zwar vor allem als Schutz vor Tumoren am Gebärmutterhals bekannt - ...

19.02.2013 – 09:58

AVM GmbH

Neue FRITZ!Box 3390 - Schnelles WLAN mit 2x 450 MBit/s gleichzeitig und Top-Ausstattung (BILD)

Neue FRITZ!Box 3390 - Schnelles WLAN mit 2x 450 MBit/s gleichzeitig und Top-Ausstattung (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

FRITZ!Box 3390 von AVM ab sofort verfügbar

   - Dualband-WLAN-N - 2,4 und 5 GHz gleichzeitig
   - Zwei parallele WLAN-Netze mit bis zu 450 MBit/s
   - Für datenintensive Multimedia-Anwendungen
   - Integriert: NAS-Funktion und Mediaserver
   - Mit neuem FRITZ!OS 5.50 und MyFRITZ! 

Mit der neuen FRITZ!Box 3390 bietet AVM ab sofort einen WLAN-N-Router mit zwei 450-MBit/s-Datenströmen. So lassen sich im 2,4-GHz- und im 5-GHz-Bereich zwei schnelle WLAN-Netzwerke gleichzeitig betreiben. Der Einsatz von WLAN N mit 450 MBit/s vergrößert die WLAN-Reichweite und den Datendurchsatz deutlich. In Verbindung mit integriertem ADSL/VDSL, vier Gigabit- und zwei USB-Anschlüssen ist die neue FRITZ!Box die ideale Plattform für datenintensive Anwendungen wie mehrere gleichzeitig laufende HD-Videos, HD-IPTV oder Spiele. Die neue FRITZ!Box 3390 ist mit dem aktuellen FRITZ!OS 5.50 ausgestattet und ab sofort für 179 Euro im Handel erhältlich.

Zur vollständigen Presseinformation: http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/2013/2013_02_19.php3

Zu unserem Pressefotobereich:

http://www.avm.de/pressefotos

Über AVM:

Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa. In Deutschland, dem größten europäischen Markt, ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer. AVM erzielte im Geschäftsjahr 2012 mit 420 Mitarbeitern einen Umsatz von 250 Millionen Euro. Für seine innovative FRITZ!-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet worden. FRITZ! ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, komfortables Telefonieren und vielseitige Multimedia-Anwendungen.

Pressekontakt:

AVM Kommunikation
Doris Haar
presse@avm.de
Telefon 030 39976-242

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AVM GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung