AVM GmbH

AVM zur ITK-Marke des Jahres 2010 gewählt

Berlin (ots) -

AVM "Marke des Jahres" 
Der Berliner Kommunikationsspezialist AVM ist 
ITK-Marke des Jahres 2010 

Bei der größten internationalen Leserwahl für den ITK- und Unterhaltungselektronikmarkt wurde der Berliner Kommunikationsspezialist AVM, Hersteller der FRITZ!Box, jetzt zum zweiten Mal in Folge zur "Marke des Jahres" gewählt. 17.500 Leser der Fachzeitschrift PC-Welt nahmen an der Studie teil und zeichneten AVM zusätzlich in fünf weiteren Kategorien wie "Zuverlässigkeit" oder "Neueste Technologie" aus.

AVM ist Gesamtsieger in der Sparte ITK

Neben dem Gesamtsieg im Bereich ITK kann AVM fünf weitere Auszeichnungen für sich verbuchen. So wählten die Teilnehmer das Berliner Unternehmen auch in folgenden Kategorien auf den ersten Platz: "Qualität der Produkte", "Sympathische Marke", "Zuverlässigkeit" und "Supportleistung/Garantie". In der Rubrik "Neueste Technologie" erreichte AVM einen zweiten Platz.

"Die größte internationale Markenstudie"

Die "Brand Awareness International" ist laut der Fachzeitschrift PC-Welt mit 17.500 Teilnehmern die "größte internationale Markenstudie für den ITK- und Unterhaltungselektronikmarkt". Bewertet werden Bekanntheit, Image und Marktpotenzial von 293 Marken aus 21 Produktbereichen - von Notebooks über Digitalkameras bis hin zu Internetprovidern.

Über AVM:

http://www.avm.de/profil

Pressekontakt:

AVM Kommunikation
Urban Bastert
presse@avm.de
Telefon 030 39976-242

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AVM GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: