Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von NetDoktor.de GmbH

20.03.2001 – 17:13

NetDoktor.de GmbH

NetDoktor schließt Finanzierungsrunde über 5 Millionen Euro
Gegen den Markttrend wird Gewinnzone angepeilt

    - Sperrfrist: 00.01 Uhr, Mittwoch 21. März 2001 -
    
    München, Kopenhagen, London (ots)

NetDoktor, die Nummer Eins
unter den europäischen Gesundheitsportalen und Muttergesellschaft von
NetDoktor.de, hat sich in einer Finanzierungsrunde 5 Millionen Euro
(ca. 9,8 Mio DM) aus dem Fond Apax Europe IV von Apax Partners & Co.
gesichert.
    
    Diese Finanzierungsrunde bringt NetDoktor einen entscheidenden
Schritt näher in Richtung des Ziels, die Gewinnzone bis Ende des
Jahres 2001 zu erreichen und demonstriert den Erfolg des
Unternehmens, das eine Reihe hochkarätiger Kunden in dem hart
umkämpften, sich rasant verändernden Markt gewinnen konnte.  
      
    NetDoktor hat die Investition auf Grund einer überzeugenden
Geschäftsplanung sowie einer organisatorischen Restrukturierung
erhalten. Der Fokus richtet sich noch stärker als bisher auf die
erfolgreichen Geschäftsfelder Content Lizensierung und  Entwicklung
von Gesundheitsmanagement-Lösungen für Leistungsanbieter und
Leistungsträger im Gesundheitswesen.
    
    "Das war eine erfolgreiche Finanzierungsrunde. In ihr spiegelt
sich einerseits unser Erfolg wider, zunehmend Interesse bei Blue
chip-Kunden zu wecken. Andererseits wird die Entschlossenheit
honoriert, mit der wir strategische und operative  Maßnahmen
ergreifen, um unsere geschäftlichen Erfolge für die Zukunft
abzusichern. Wir haben umstrukturiert und uns dabei von einigen
Mitarbeitern trennen müssen. Das war eine harte Entscheidung, die uns
aber helfen wird, die gesteckten Unternehmensziele zu erreichen. Der
Schwerpunkt liegt jetzt auf der weiteren Entwickung und dem Ausbau
unseres Kerngeschäftes, nämlich der Lizensierung von Content und
Technologie in Europa unter Beibehaltung unserer Qualität,
Vertrauens- und Glaubwürdigkeit. Diese Werte haben uns dabei
geholfen, dorthin zu kommen, wo wir heute stehen," sagte Jim Donohue,
CEO von NetDoktor.
    
    Karen Hitschke, Investment Manager von Apax Partners & Co. und
Mitglied des Aufsichtsrates von Netdoktor A/S: "Netdoktor hat in der
Vergangenheit mit hoher Zuverlässigkeit seine Geschäftsplanung
erreicht und die investierten Mittel gezielt zur Stärkung der
Geschäftsgrundlagen eingesetzt. Diese Finanzierungsrunde demonstriert
das Vertrauen der Finanzinvestoren in die Firmenleitung. Wir sind
zuversichtlich, dass das Geschäftsmodell und die klare strategische
Ausrichtung sicherstellen, dass Netdoktor den positiven Trend im
Gesundheits- und Medienmarkt trotz der schwierigen Situation der
Finanzmärkte zu seinen Gunsten nutzen wird."
    
    Über NetDoktor
    
    NetDoktor ist Europas führendes Gesundheitsportal. Das
Unternehmen ist in neun Ländern tätig, betreibt die größten
Gesundheitsportale in Dänemark, Deutschland (www.netdoktor.de),
Schweden sowie Großbritannien und hat kürzlich in Spanien,
Frankreich und Italien Niederlassungen eröffnet. NetDoktor arbeitet
mit einem aus mehr als 600 Gesundheitsexperten bestehenden
internationalen Netzwerk zusammen, das den qualitativ hochwertigen
medizinischen Content erstellt und regelmäßig aktualisiert. Teile
des Contents sind auf dem Portal jedermann frei zugänglich. Content
und Internet-Anwendungen werden an große Unternehmen, zum Beispiel
Novartis, Alliance Unichem, T-Online und  Deutschen
Krankenversicherung AG (DKV) lizensiert.
    
    Über Apax Partners
    
    Die von Apax beratenen Investment Pools verfolgen eine ausgewogene
Investmentstrategie: Der Fokus liegt dabei auf Wachstumsunternehmen
aus den Branchen Informationstechnologie, Telekommunikation, Medien,
Gesundheitswesen, Einzelhandel und Finanzdienstleistungen. Innerhalb
dieser Bereiche fließt Kapital in alle Unternehmensphasen - von der
Gründungsfinanzierung bis hin zu großen Management Buy-Outs (MBOs).
    
    1972 gegründet ist Apax heute weltweit mit 13 Büros in zehn
Ländern vertreten. Im deutschsprachigen Raum agiert das Unternehmen
seit 1990 von den beiden Büros in München und Zürich aus.
    
    Apax Partners & Co. berät Investment-Pools mit einem Anlagevolumen
von insgesamt 12 Mrd. Euro. Weitere Informationen finden sie unter
www.apax.de.
    
    
ots Originaltext: NetDoktor.de GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
NetDoktor.de GmbH
Silke Haffner
Director of Communication
Tel: 089/746 46 69-39

Original-Content von: NetDoktor.de GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NetDoktor.de GmbH
Weitere Meldungen: NetDoktor.de GmbH