Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Always Selbst & Sicher Frauenforum: Selbstsicherheit kann frau lernen

Always Selbst & Sicher Frauenforum: Selbstsicherheit kann frau lernen
Mehr als 250 Frauen trafen sich am 30. und 31. März 2001 im Münchner Forum Hotel, um Vorträgen von Expertinnen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Psychologie und Fitness/Wellness zum Thema "weibliche Selbstsicherheit" zuzuhören und das Gehörte in Workshops praktisch umzusetzen. In Vorträgen und... mehr

    Schwalbach am Taunus (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind abrufbar
        unter: http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=obs

    Mehr als 250 Frauen trafen sich am 30. und 31. März 2001 im
Münchner Forum Hotel, um Vorträgen von Expertinnen aus Gesellschaft,
Wirtschaft, Psychologie und Fitness/Wellness zum Thema "weibliche
Selbstsicherheit" zuzuhören und das Gehörte in Workshops praktisch
umzusetzen. Ausgangspunkt des zweitägigen "Always Selbst & Sicher
Frauenforums" war eine großangelegte repräsentative Frauenstudie, die
das Institut für Demoskopie Allensbach im Auftrag von Always
durchgeführt hatte. Das Ergebnis: Trotz Frauenpower und gestiegenem
Selbstbewusstsein wünschen sich mehr als drei Viertel aller deutschen
Frauen im Alter zwischen 20 und 49 Jahren mehr Selbstsicherheit.
Grund genug für den Markenartikler das "Always Selbst & Sicher
Programm" zu initiieren, in dessen Rahmen das Frauenforum die
Auftaktveranstaltung darstellte.
    
    Der erste Tag widmete sich in erster Linie der intellektuellen
Auseinandersetzung mit dem Thema "Selbstsicherheit". In Vorträgen und
Podiumsdiskussionen von und mit Frauen wie Prof. Gertrud Höhler,
Beraterin von Wirtschaft und Politik und Autorin des Bestsellers
"Wölfin unter Wölfen", Dr. Edit Schlaffer, Sozialwissenschaftlerin
aus Österreich, Renate Schmidt, stellvertretende Vorsitzende der SPD,
Maria von Welser, Journalistin und Gründerin des ZDF-Frauenmagazins
"Mona Lisa", Gabriela Mattes, CEO des Bauunternehmens Bezzola Denoth
SA (Schweiz) und anderen wurde die Frage nach dem Stand und den
Zukunftsperspektiven von weiblicher Selbstsicherheit diskutiert.
    
    Am zweiten Tag des Frauenforums ging es dann ganz und gar
praktisch zu. Workshop-Themen, wie "Mut zu mehr Selbstsicherheit.
Strategien gegen Weiblichkeitsfallen", "Entlastungsstrategien gegen
Burnout in Beruf und Familie", "Auf den Standpunkt kommt es an -
Rhetorik für Frauen", "Sex@work - männliches und weibliches Verhalten
am Arbeitsplatz" sowie "Aufbauen statt Auspowern - gezielte
Entspannungstechniken nach der Cantienica-Methode" standen zur
Auswahl.
    
    Die Teilnehmerinnen des "Always Selbst & Sicher Frauenforums" -
Business-Frauen, Mütter, Single-Frauen und Hausfrauen aus
Deutschland, Österreich und der Schweiz - zeigten sich von der
Veranstaltung begeistert. Einhelliges Fazit: Selbstsicherheit kann
frau lernen.
    
ots Originaltext: Always Selbst & Sicher Frauenforum
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Procter & Gamble Service GmbH
Nina Knecht
Sulzbacher Straße 40
65823 Schwalbach/Ts.
Tel: 06196 - 89 19 24  
Fax: 06196 - 89 4885

MS&L International
Kristin Petersen
Obere Zeil 2
61440 Oberursel
Tel.: 06171 - 58 87 36  
Fax: 06171 - 58 87 40

Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Das könnte Sie auch interessieren: