Bauer Media Group, BRAVO

Offensive von Europas größter Jugendzeitschrift geht in die zweite Runde

    München (ots) - BRAVO, das Flaggschiff im Jugendsegment der Bauer
Verlagsgruppe, fährt jetzt die zweite Etappe auf seinem Erfolgskurs.
Bei der Aktion BRAVO POWER 2000 wurden Heftoptik und zentrale Inhalte
überarbeitet, neue Rubiken, wie Networld, eingeführt. Das Ergebnis:
53.614 verkaufte Hefte mehr als im Vorjahr (IVW I/2001). Jetzt
beginnt die zweite Optimierungsphase mit einer schnelleren
Heftführung, einem neuen Comic und einer Renovierung des Bereiches
Movie/TV.
    
    "Bei unseren Aktionen im vergangenen Herbst ging es darum, dem
Heft einen neuen Kick zu geben: Erlebniswelten und
Interessensbereiche, die in den vergangenen Jahren vernachlässigt
wurden, im Blatt zu positionieren und natürlich auch die
BRAVO-eigenen Kompetenzen, wie beispielsweise die Dr. Sommer-Strecke,
deutlich zu stärken.", sagt BRAVO-Chefredakteur Uli Weissbrod. "In
diesem Jahr werden wir zunächst an der Optimierung der Heftstruktur
arbeiten. Das heißt, wir werden Themenblöcke, wie z.B. die
Comedybereiche, zusammenfassen, um das Heft für die Leser noch
übersichtlicher und klarer zu machen. Natürlich haben wir auch
weitere neue, überraschende Heftinhalte geplant."
    
    Begonnen hat die BRAVO-Heftoffensive 2001 mit Ausgabe Nr. 19: Die
Dr. Sommer-Seiten  zeigen sich durch eine neue Farb- und Typowelt
gleichzeitig sensibler und moderner.
    
    Ab BRAVO Nr. 20 (ab Mittwoch, 9. Mai 2001, im Verkauf) startet neu
zusammengefasst die Rubrik "Comedy, Trash & Fun". Auf zehn Seiten
findet sich alles, was Fun, Lust und Laune macht: die
Schadenfreude-Rubrik "Keine Panik...", ein doppelseitiges Rätsel, den
wöchentlichen Psycho-Test, das Horoskop, der Popstyle-Comic "Sally
und Fanny" und der neue Trash-Comic "LiveBrain". "Der Comedy-Bereich
ist zu einer wichtigen Säule im Heft geworden. Unser Kult-Comic
'Sally und Fanny' genießt eine hohe Akzeptanz bei unseren jüngeren
LeserInnen. Sie können sich mit den Figuren und Lebenssituationen der
beiden Freundinnen und ihrer Clique voll identifizieren. Mit dem
Cartoon 'LiveBrain' bringen wir zusätzlich ein Trash-Nonsens-Element
ins Blatt, das verstärkt auf unsere älteren und männlichen Leser
zielt.", so Uli Weissbrod.
    
    In den kommenden Ausgaben wird die Überarbeitung der Heftstruktur
konsequent fortgesetzt: In Heft Nr. 21 (ab Mittwoch, 16. Mai 2001, im
Verkauf) mit der auf sieben Seiten erweiterten und überarbeiteten TV-
und Movie-Strecke und einem extrem nutzwertorientierten Extra, dem
24-S.-Booklet: "Die 50 besten Handy-Tricks".
    
    Hinweis: Ein Screenshot der neuen Comic-Reihe "LiveBrain" können
Sie ab sofort per E-Mail bei Katrin Hienzsch (Kontaktadresse siehe
unten) anfordern. Die Veröffentlichung ist bei Nennung von BRAVO
honorarfrei.
    
    
ots Originaltext: Bravo
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:

Bauer Verlagsgruppe,

Kommunikation und Presse München,
Katrin Hienzsch,
Charles-de-Gaulle-Straße 8,
81737 München
Telefon: (089) 67 86-71 07,
Fax (089) 6 37 44 04,
E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: