Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von corrux GmbH

18.09.2019 – 15:51

corrux GmbH

corrux gewinnt OSRAM IoT Award 2019

München (ots)

Laura Tönnies, Gründerin und Geschäftsführerin von corrux, einem aufstrebenden IoT-Technologieunternehmen aus München, wurde mit dem OSRAM IoT Award 2019 in der Kategorie "Young Leader" ausgezeichnet. Der Award wurde von Dorothee Bär, MdB, Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung im Rahmen der gestrigen Preisverleihung in Berlin überreicht.

Mit dem OSRAM IoT Award werden IoT-Visionäre ausgezeichnet, die mit ihren Teams Meilensteine in der technischen Entwicklung von IoT-Lösungen gesetzt haben und über "außerordentliche Führungsqualitäten verfügen". Startups in ganz Deutschland wurden dazu von einer Fachjury aus Experten der Bereiche Wirtschaft, Wissenschaft und Beratung beurteilt.

"Die Auszeichnung ehrt mich sehr, denn sie unterstreicht, dass wir mit corrux Zukunftsarbeit leisten. Wir gestalten mit IoT hoch komplex Baustellen effizienter" sagt Preisträgerin Laura Tönnies. corrux entwickelt Software, welche durch Datenanalyse und künstlicher Intelligenz die Effizienz von Baumaschinen erhöht, Wartungszyklen optimiert und Energiekosten senkt. Der Fokus liegt dabei auf schwerem Gerät und mobilen Anlagen auf zeitkritischen Projekten. "Mit unserer Technologie revolutionieren wir die Arbeitsprozesse rundum Großbaumaschinen und bieten Endnutzern ein digitales Ökosystem, dass die Kommunikation aller Projektbeteiligten vereinfacht und den aktuellen Status übergreifend sichtbar macht," so die Gründerin weiter.

Über corrux

corrux entwickelt Software, mit der Unternehmen Maschinen und mobile Anlagen effizienter auslasten können. Die Analytics-Apps von corrux helfen Projektleitern und Geräteherstellern, die Einsatzmuster von Baggern, Kränen oder Gleisbauanlagen besser zu verstehen. Deren Einsatz vor Ort lässt sich in Echtzeit nachverfolgen, und es entsteht ein valider Datenbestand zur tatsächlichen Auslastung des gesamten Maschinenparks. Aus diesen Daten generieren corrux-Apps mit KI-Algorithmen automatisch Warnhinweise: Unternehmen können proaktiv eingreifen - bevor ein Geräteengpass den Projektfortschritt aufhält. Weiterführende Informationen unter: www.corrux.io.

Pressekontakt:

corrux GmbH
Garmischer Straße 7
80339 München
E-Mail: solutions@corrux.io
www.corrux.io

Original-Content von: corrux GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: corrux GmbH

Weitere Meldungen: corrux GmbH