Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

+++Noch 8 Tage bis zum Einschlag+++ Sky Deutschland wirbt provokant und kapert die Schlagzeilen ausgewählter deutscher Zeitungen

Unterföhring (ots) - - Acht Tage vor Start der neuen Sky Original Production und Apokalypse-Serie "8 Tage" titeln ...

16.01.2019 – 16:20

ebp-consulting GmbH

Mit Big Data Analytics Logistikkosten reduzieren

Mit Big Data Analytics Logistikkosten reduzieren
  • Bild-Infos
  • Download

Stuttgart (ots)

"Analytics as a Service (AaaS)" heißt die neue Zauberformel der ebp-consulting GmbH. Es handelt sich um ein Toolset, mit dessen Hilfe mittels Massendatenanalyse Einsparpotenziale in der Logistik, in Transporten und in den Beständen identifiziert und gezielte Maßnahmen zur Optimierung abgeleitet werden können.

Große Datenmengen waren bisher ein notwendiges 'Übel' in den Analysephasen eines jeden Effizienzsteigerungsprojektes. Mit den richtigen, leistungsfähigen Daten-Tools (spezielle BI-Softwarelösungen) und den darauf aufbauenden Analyse- und Planungsprogrammen können regelmäßig und vor allem systematisch Logistikoptimierungen mit dem sogenannten Datengold durchgeführt werden. Aktuell verfügt die ebp-consulting über Big Data Analytics-Anwendungen für die Transport- und Behälterauslastung, die Streckenoptimierung werksinterner Verkehre und für die Bestandsreduzierung in Verbindung mit der Anpassung von Dispositionsregeln. Standardschnittstellen schaffen die Verbindung zu ERP-, WMS- und TM-Systemen. Benutzerfreundliche Front-Ends und vordefinierte Reports ermöglichen darüber hinaus eine cockpit-ähnliche Anwendung. Die ebp-consulting bietet Unternehmen mit dem Toolset "Analytics as a Service (AaaS)" die Möglichkeit und die Dienstleistung etwaige Potenziale zu identifizieren und Maßnahmen für Verbesserungen zu definieren. Standardisierte Logistikchecks bieten interessierten Kunden einen guten Startpunkt in die Logistikoptimierung.

Vorteile des Toolsets "Analytics as a Service (AaaS)" der ebp-consulting kurz zusammengefasst:

   - Schnelle Potenzialermittlung durch hohe Automatisierung und 
     definierte Datenstrukturen.
   - Einsatz von validierten und getesteten Optimierungsroutinen.
   - Anschauliche Visualisierungs- und Analysemöglichkeiten durch 
     anwendungsgerechte Dashboards und vorstrukturierte Reports.
   - Vordefinierte Optimierungslösungen für die Anwendungsfälle, wie 
     z. B. Transportkostenoptimierung und Bestandsreduzierung.
   - Standardisierte Übergabe der Daten aus den betrieblichen 
     Systemen. 

Die ebp-consulting GmbH mit Sitz in Stuttgart ist eine international agierende Strategie- und Prozessberatung, deren Fokusthemen die Planung und Optimierung sowie Umsetzungsbegleitung und Unterstützung im operativen Betrieb sind. Supply Chain Management (SCM), Inbound-, Intra- und Outboundlogistik, Lager und Logistikzentren, Fabriken für Fertigung und Montage sowie Auswahl von Logistikhardware und IT-Systemen stehen im besonderen Fokus ihrer umfassenden Beratungsleistungen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie den Stand der ebp-consulting auf der LogiMat in Stuttgart in Halle 8, Stand F16.

Pressekontakt:

Irene Kocher
T +49 711 391703 33
irene.kocher@ebp-consulting.com

Original-Content von: ebp-consulting GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ebp-consulting GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung