Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Pepper Media Holding GmbH

15.05.2019 – 11:18

Pepper Media Holding GmbH

Neuer Publikumspreis für Händler: Verbraucherforum mydealz initiiert die "mydealz Retailer Awards"

Berlin (ots)

Auf einen Blick:

++ Abstimmung auf award.mydealz.de läuft seit heute bis zum 3. Juni 2019 ++ Bekanntgabe der Gewinner am 5. Juni 2019 ++ Preise in den Kategorien Elektronik, Family & Kids, Fashion & Beauty, Food, Gaming und Reisen ++ 30 Händler auf der Short-List, die im letzten Jahr bei mydealz-Nutzern besonders beliebt waren ++

"mydealz Retailer Award" heißt der Publikumspreis, den das Verbraucherforum mydealz.de dieses Jahr zum ersten Mal vergibt. In fünf Kategorien dürfen sich Händler ab sofort Hoffnung auf die Awards machen, die mydealz bewusst als Ergänzung zu bereits etablierten Händlerpreisen konzipiert hat: Nicht einige, wenige Branchen-Insider, sondern alle monatlich 6,7 Millionen Nutzer des Verbraucherforums mydealz entscheiden über die Gewinner. Die Abstimmung ist heute (15. Mai) um 10:00 Uhr gestartet. Verbraucher können bis zum 3. Juni 2019, 18:00 Uhr, auf der Internetseite https://award.mydealz.de für ihre Lieblingshändler stimmen. Verliehen werden die "mydealz Retailer Awards" am 5. Juni 2019.

Zur Abstimmung stehen bei der diesjährigen Premiere der "mydealz Retailer Awards" insgesamt 30 Unternehmen in den Kategorien Elektronik, Family & Kids, Fashion & Beauty, Food, Gaming und Reisen. Für die Shortlist haben sie sich qualifiziert, weil sie bei den 960.000 mydealz-Mitgliedern in den letzten zwölf Monaten besonders beliebt waren. Gemessen an Faktoren wie der Anzahl der geteilten Angebote, ihrer durchschnittlichen Temperatur, dem Verhältnis aus positiven und negativen Bewertungen und der Anzahl der vermittelten Käufe, haben es folgende Händler und Anbieter auf die Short-Lists geschafft:

Elektronik (alphabetische Reihenfolge):

   1. Alternate
   2. Gearbest
   3. Media Markt
   4. Notebooksbilliger.de
   5. Saturn 

Family & Kids

   1. Babymarkt
   2. Müller
   3. Mytoys
   4. Thalia
   5. Rossmann 

Fashion & Beauty

   1. About You
   2. Adidas
   3. Geomix
   4. Jeans-Direct.de
   5. Zalando 

Food

   1. Amazon
   2. Galeria Kaufhof
   3. Metro
   4. Real
   5. Rewe 

Gaming

   1. Cdkeys.com
   2. Game Stop
   3. Gog.com
   4. Humble Bundle
   5. Mindfactory 

Reisen

   1. Deutsche Bahn
   2. Eurowings
   3. Flixbus
   4. Lufthansa
   5. Ryanair 

Der "mydealz Retailer Award" feiert in diesem Jahr seine Premiere und soll ab sofort jährlich stattfinden. Ziel ist es nicht, einen Gegenpol, sondern eine Ergänzung zu klassischen Händlerpreisen zu bilden. "Die Branche kennt zahlreiche, auch zurecht angesehene Preise, die von Experten vergeben werden, aber keinen, der direkt vom Konsumenten vergeben wird. Das wollen wir ändern", erklärt mydealz-Gründer Fabian Spielberger. Was in der Musik- und Filmbranche schon lange üblich sei, werde nun auch im Handel möglich. "Wir geben Verbrauchern eine Stimme und die Möglichkeit, ihren Lieblingshändler auszuzeichnen", erklärt Spielberger.

mydealz wurde im April 2007 von Fabian Spielberger gegründet, ist auch heute noch inhabergeführt sowie unabhängig von Händlern und Herstellern. Mit monatlich 6,7 Millionen Besuchern (Unique User) ist mydealz das größte deutsche Verbraucherforum. Seine 960.000 Mitglieder teilen jeden Tag rund 500 für sie attraktive Angebote von Online-Shops, klassischen Händlern und Anbietern aus dem Finanz- und Reisebereich. Jedes Mitglied kann Angebote um seine eigenen Erfahrungen ergänzen und mit "heiß" (gut) oder "kalt" (schlecht) bewerten. Die Summe aller Bewertungen ist die Temperatur. An ihr können Verbraucher auf einen Blick sehen, ob sich der Kauf lohnt.

Über mydealz (www.mydealz.de):

mydealz (www.mydealz.de) wurde im Jahr 2007 von Fabian Spielberger als Blog gegründet und ist heute mit 50,9 Millionen Kontakten pro Monat die größte Social-Shopping-Plattform. 6,7 Millionen Konsumenten (Unique User) nutzen mydealz, um Angebote einzustellen, zu diskutieren und zu bewerten und so Produkte zu den besten Konditionen am Markt zu finden. Seit 2014 ist mydealz Teil der Pepper.com-Gruppe, die als weltweit größte Shopping-Community 25 Millionen Verbraucher pro Monat erreicht und 12.000 Kaufentscheidungen pro Minuten beeinflusst. Zu Pepper.com zählen neben mydealz die Plattformen Chollometro (Spanien), Dealabs (Frankreich), DesiDime (Indien), hotukdeals (Großbritannien), nl.pepper.com (Niederlande), Pelando (Brasilien), Pepper.pl (Polen), Pepper.ru (Russland), Preisjäger (Österreich) und Promodescuentos (Mexiko).

Pressekontakt:

Pepper Media Holding GmbH
Michael Hensch
Public Relations & Communications Manager
E-Mail: michael@pepper.com
Telefon: +49 176 633 47 407

Original-Content von: Pepper Media Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Pepper Media Holding GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung