Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kaufland mehr verpassen.

24.09.2018 – 09:08

Kaufland

Kaufland: Neue Perspektive auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest

Kaufland: Neue Perspektive auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest
  • Bild-Infos
  • Download

Kaufland: Neue Perspektive auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest Ein Lebensmittel-Einzelhändler auf der Jubiläumsausgabe der Traditionsmesse zwischen Vieh und Landmaschinen?

Heilbronn, 24. September 2018 - Als erster Lebensmittel-Einzelhändler ist Kaufland in diesem Jahr auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest in Stuttgart-Bad Cannstatt vertreten. Von 29. September bis 7. Oktober stellt das Unternehmen hier seine neue, hochwertige Fleischmarke "Wertschätze" und das dazugehörige Programm mit Landwirten in ganz Deutschland vor. Das Wertschätze-Fleisch liefern ausgewählte Landwirte, die sich intensiv mit dem Thema Tierwohl beschäftigen, und zwar weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Am Kaufland-Stand 5.126 in Halle 5 lässt ein Film Landwirte als Partner von Kaufland zu Wort kommen und zeigt Eindrücke aus der Nutztierhaltung im Wertschätze-Programm. Landwirte erhalten Informationen zu den Möglichkeiten einer längerfristigen partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Eine Wertschätze-Verkostung beweist die Qualität der an allen Kaufland-Fleischtheken erhältlichen Erzeugnisse. Besucher können bei einem Gewinnspiel einen Urlaub auf dem Bauernhof sowie Einkaufsgutscheine im Wert von 25 bis 100 Euro gewinnen.

Über Kaufland

Kaufland betreibt bundesweit rund 660 Filialen und beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter. Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bietet das Unternehmen ein großes Sortiment an Lebensmitteln, dabei liegt der Fokus auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch.

Das Unternehmen ist Teil der Schwarz Gruppe, die zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland gehört. Kaufland hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg.

Ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspolitik ist, Verantwortung für Mensch und Umwelt zu übernehmen. Dabei achtet Kaufland besonders auf die nachhaltige Gestaltung des Sortiments. Das Unternehmen setzt sich für verantwortungsvolle Produktionsbedingungen, artgerechtere Haltungsbedingungen und den Erhalt natürlicher Lebensräume ein. Die Kunden haben eine große Auswahl an umweltfreundlichen sowie fair gehandelten Produkten, und auch für ökologische und regionale Landwirtschaft macht sich Kaufland stark.

Pressekontakt: 
Kaufland Unternehmenskommunikation, Anna Münzing, Rötelstraße 35, 74172
Neckarsulm
Tel. 07132 94-657790, presse@kaufland.de