Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von HTI High Tech Industries AG

13.08.2019 – 13:44

HTI High Tech Industries AG

EANS-Adhoc: HTI High Tech Industries AG
Verzögerung der Lohnzahlungen beim Tochterunternehmen Gruber und Kaja High Tech Metals GmbH

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen
13.08.2019

St. Marien bei Neuhofen - 13. August 2019 - Die im standard market der Wiener
Börse (ISIN AT0000764626) notierte HTI High Tech Industries AG, Gruber & Kaja
Straße 1, 4502 St. Marien, Österreich ("HTI") gibt bekannt, dass sich auf Grund
eines Liquiditätsengpasses beim operativen Konzernunternehmen Gruber & Kaja High
Tech Metals GmbH die Lohnzahlungen mit Fälligkeit 15. August 2019 verzögern. Die
HTI setzt ihre Gespräche mit Investoren fort und erwartet diesbezügliche
Ergebnisse innerhalb der nächsten Tage.




Rückfragehinweis:
HTI High Tech Industries AG
Vorstandssekretariat
Tel:   +43 (7229) 80400 – 2800
Fax:  +43 (7229) 80400 – 2880
E-Mail: office@hti-ag.at


Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    HTI High Tech Industries AG
             Gruber & Kaja Straße 1
             A-4502 St. Marien bei Neuhofen
Telefon:     +43(0)7229/80400-2800
FAX:         +43(0)7229/80400-2880
Email:    ir@hti-ag.at
WWW:      http://www.hti-ag.at
ISIN:        AT0000764626
Indizes:     WBI
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch
 

Original-Content von: HTI High Tech Industries AG, übermittelt durch news aktuell