Blaulicht-Meldungen aus Stemwede-Wehdem

Filtern
  • 16.08.2022 – 16:02

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: 24 Blutproben nach Musikfestival "Wonderland 2022"

    Stemwede-Wehdem (ots) - Das Musikfestival "Wonderland 2022" bescherte den Einsatzkräften der Polizei wieder viel Arbeit. So mussten bei 24 Fahrzeuglenkern Blutproben entnommen werden. Neben den fälligen Strafanzeigen wurden zudem diverse Verwarngelder erhoben. Bei zwei ertappten Autofahrern fanden die Beamten Beutel mit Kunsturin. So wurde bereits am Freitag (12.08.) gegen 19.00 Uhr ein Autofahrer aus Vechta angehalten. ...

  • 05.12.2019 – 00:20

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Frau überfallt Lebensmittelmarkt

    Stemwede - Wehdem (ots) - Am Mittwochabend wartete eine Täterin nach Geschäftsschluss am Hintereingang des Marktes an der Straße Am Drieangel auf die Angestellten. Als diese gegen 21.10 Uhr die Tür öffneten, wurden sie durch die vermummte Frau unter Vorhalt einer Pistole in die Büroräume zurückgedrängt. Die geschockten Angestellten (18 und 28 Jahre alt) mussten daraufhin noch den Tresor öffnen und das Geld ...

  • 21.12.2018 – 10:33

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Autofahrerin leicht verletzt

    Stemwede-Wehdem (ots) - Zu der Kollision zweier Autos ist es am Donnerstagnachmittag auf der Kreuzung Rahdener Straße/Twiehauser Straße in Wehdem gekommen. Dabei erlitt eine 73-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Stemwede leichte Verletzungen. Eine 36-jährige Ford-Fahrerin war um kurz vor halb vier auf der Rahdener Straße in westlicher Richtung unterwegs. Als sie nach links auf die Twiehauser Straße abbiegen ...

  • 28.08.2018 – 12:19

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Polizeikontrollen bei Wonderland-Festival

    Stemwede-Wehdem (ots) - Das 22. Wonderland-Festival in Stemwede-Wehdem verlief aus Sicht der Polizei grundsätzlich stimmungsvoll und friedlich. Sorge bereitete den Ordnungshütern hingegen, dass - wie schon in den Jahren zuvor - erneut einige Besucher unter dem Einfluss von Drogen hinter dem Steuer ihres Autos saßen. Insgesamt veranlassten die Beamten in diesem Jahr 20 Blutproben. In 19 Fällen besteht der Verdacht auf ...

  • 20.12.2017 – 08:50

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Fußgänger (53) wird von Auto erfasst

    Stemwede-Wehdem (ots) - Ein 53-jähriger Fußgänger ist am Dienstag um kurz vor 17 Uhr auf der Stemwederberg-Straße in Wehdem von einem Auto erfasst und verletzt worden. Der Mann war ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge in der Nähe einer Apotheke offenbar unvermittelt auf die Fahrbahn getreten. Dabei wurde der 53-Jährige von dem VW einer 58-jährigen Frau erfasst, die zu diesem Zeitpunkt in östlicher Richtung ...

  • 28.06.2017 – 11:55

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf Stemwederberg-Straße

    Stemwede-Wehdem (ots) - Zu einer Kollision zweier Autos bei einem Überholvorgang auf der Stemwederberg-Straße zwischen Wehdem und Oppendorf ist es am Montagmittag gekommen. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Da aber ein beteiligter Autofahrer nach dem Unfall nicht anhielt, sucht die Polizei nun Zeugen. Eine 60-jährige Frau aus der Gemeinde Stemwede meldete sich einen Tag später bei den Beamten und ...

  • 22.03.2017 – 12:46

    Polizei Minden-Lübbecke

    POL-MI: Unbekannter attackiert Rentner (86) und stiehlt dessen Portemonnaie

    Stemwede-Wehdem (ots) - Ein Unbekannter hat einen 86-jährigen Mann am Dienstagvormittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Wehdem attackiert und dabei das Portemonnaie des Rentners gestohlen. Der 86-Jährige hatte sich gegen 11.30 Uhr nach dem Einkauf auf den Weg zu seinem Auto begeben, als ein zirka 30 Jahre alter und mit einer schwarzen Lederjacke und einer ...