Polizei Düren

POL-DN: 06121405 Halle durch Feuer beschädigt

    Jülich (ots) - In der Nacht zum Donnerstag brach in einer Fabrikationshalle des Forschungszentrums Jülich ein Brand aus. Nach den bisherigen Feststellungen entstand lediglich Gebäudeschaden in noch nicht bekannter Höhe.

    Kurz nach Mitternacht lief ein Rauchmeldealarm aus der "Beizerei" bei den Mitarbeitern des Objektschutzes auf. Zu dem gemeldeten Brandort wurde danach unmittelbar die Werksfeuerwehr entsandt.

    Durch die sofort angelaufenen Löscharbeiten konnte ein Übergreifen der Flammen auf die auch in der Halle gelagerten Chemikalien verhindert werden. Dadurch wurde eine eventuelle Fremdgefährdung nach Auskunft des Einsatzleiters ausgeschlossen. Innerhalb des Gebäudes wurden jedoch mehrere Fenster und Einrichtungsgegenstände stark in Mitleidenschaft gezogen.

    Erkenntnisse zur Brandursache liegen noch nicht vor. Das Fachkommissariat hat die erforderlichen Ermittlungen bereits aufgenommen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: