Polizei Düren

POL-DN: 06101103 In Etagenwohnung eingebrochen

    Düren (ots) - Eine etwas ungewöhnliche Kombination von Diebesgut nahm am Dienstagnachmittag ein noch nicht bekannter Täter aus einer Wohnung in der Innenstadt an sich.

    In der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 18.30 Uhr nutzte der Unbekannte die Abwesenheit der Inhaber einer Etagenwohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lessingstraße aus. Im dritten Obergeschoss hebelte er die Zugangstür auf und durchsuchte in den Räumen Schränke und Behältnisse nach Wertsachen. Nach ersten Feststellungen der Geschädigten wurden ein Staubsauger sowie etwa 15 Flaschen Wein gestohlen.

    Der Kriminaldauerdienst der Polizei hat an dem Tatort Maßnahmen zur Spurensuche und Spurensicherung durchgeführt. Die Auswertung sichergestellter Spuren dauert derzeit an.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: