Polizei Düren

POL-DN: 06050305 In Gartencenter eingedrungen

    Jülich (ots) - Unbekannte Täter haben sich in der Zeit zwischen Sonntagnachmittag und Dienstagmorgen Zutritt in einen Markt für Gartenbedarf verschafft und unter anderem auch mehrere Arbeitsmaschinen entwendet.

    Die Täter zerschnitten zunächst einen Maschendrahtzaun um auf das Freigelände des im Einmündungsbereich Haubourdinstraße/von-Schöfer-Ring gelegenen Blumen- und Pflanzencenters zu gelangen. Dort brachen sie einen Container auf und stahlen daraus vier Arbeitsgeräte, darunter auch Frei- und Heckenschneider, mit der Herstellerbezeichnung "Stihl". Da die Täter auch eine unbekannte Menge an Zierpflanzen und eine halbe Palette Blumenerde abtransportierten, ist davon auszugehen, dass für den Diebstahl ein Fahrzeug verwendet wurde.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: