Polizei Düren

POL-DN: 05122705 Ungebetene Gäste im Lokal

    Kreis Düren (ots) - In zwei Nächten des Weihnachtswochenendes verübten bisher nicht bekannte Täter zwei Einbrüche in Gaststätten im Kreisgebiet. Sie erbeuteten jeweils Münzgeld aus den Geldautomaten sowie den Sparkästchen.

    Am Morgen des ersten Weihnachtstages stellte der Inhaber eines Lokals in der Lambertusstraße in der Ortschaft Tetz fest, dass die Eingangstür zu seinen Gasträumen aufgebrochen war. Der oder die Täter hatten die Geldspielautomaten gewaltsam geöffnet und daraus das Geld entnommen. Einen Sparkasten hatten sie von der Wand gerissen und mitgenommen.

    Einen Tag später bemerkte die Reinigungskraft einer Gaststätte in der Weierstraße in Düren die offen stehende Zugangstür zum Lokal. Auch hier waren die Spielautomaten und das Sparkästchen von den Tätern angegangen worden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: