Polizei Düren

POL-DN: 05083104 Feuer beschädigte Filteranlage

    Nörvenich (ots) - Am Mittwochvormittag brach ein Feuer in einem am Ortsrand stehenden Gebäude einer Siloanlage aus. Mehrere Löschzüge der Feuerwehren aus Nörvenich und Düren waren zur Brandbekämpfung im Einsatz.

    Gegen 09.50 Uhr bemerkte ein 42 Jahre alter Mitarbeiter des geschädigten Unternehmens, dass die Futtermehlmühle verstopft war. Als er daraufhin im Keller nach der Ursache schauen wollte, bemerkte er, dass die dort stehende Filteranlage in Flammen stand. Damit das Feuer sich nicht weiter ausbreiten konnte, verschloss er den Raum und alarmierte die Rettungsdienste. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Bahnhofstraße gesperrt werden. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen an der Zufahrt in den Ort.

    Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: