Polizei Düren

POL-DN: Sachbeschädigungen auf einem jüdischen Friedhof in Jülich

    Düren (ots) - Sachbeschädigungen auf einem jüdischen Friedhof in Jülich

    Durch den Hinweis einer Zeugin wurde am 15.10.04 gegen 16:10 h bekannt, dass auf dem jüdischen Friedhof an der Aachener Str. in Jülich zahlreiche Grabsteine von Unbekannten beschmiert wurden. Auf den Grabsteinen wurden verfassungsfeindliche Symbole, u. a. Hakenkreuze aufgemalt. Der Tatzeitraum kann nicht genau eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise können an die Polizei in Düren (Tel. 02421/9490) oder Jülich (Tel. 02426/6270) gemeldet werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: