FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizei Düren

POL-DN: 0407275 Explosion am Gehweg

    Düren (ots) - Düren - Am Dienstagnachmittag kam es im Stadtteil Birgel zu einer Explosion, die möglicherweise durch eine defekte Gasleitung verursacht wurde. Personen- oder größere Sachschäden wurden bisher nicht festgestellt.

    Gegen 13.30 Uhr bemerkten Anwohner der Straße "Schieferbenden" einen lauten Knall. Gleichzeitig sahen sie, wie die Gehwegplatten am Fahrbahnrand auf einer Fläche von etwa vier Quadratmetern in die Höhe gehoben wurden. Die zuerst am Unglücksort eintreffenden Einsatzkräfte stellten dort Gasgeruch fest. In Teilen der Ortschaft Birgel war anschließend das Stromnetz außer Betrieb. Die Polizei hat eine weiträumige Absperrung um die Explosionsstelle eingerichtet. Unter Beteiligung des Ordnungsamtes der Stadt Düren wurden bisher etwa 20 bis 25 Personen aus den umliegenden Häusern evakuiert.

    Die Ermittlungen nach der Ursache der Explosion wurden aufgenommen. Die Arbeiten an der Unglücksstelle dauern an. Daran sind auch Bedienstete der Stadtwerke Düren beteiligt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: