Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

23.09.2018 – 09:05

Polizei Düren

POL-DN: Nach Streit alkoholisiert gefahren

Kreuzau (ots)

In der Nacht vom Samstag, 22.09.18 auf Sonntag, 23.09.2018 feierte ein 23-jähriger Alsdorfer mit Freunden in einer Kreuzauer Wohnung eine Party. In den frühen Morgenstunden kam es zwischen dem Alsdorfer und Freunden zu einem Streit, in dessen weiteren Verlauf er fluchtartig die Wohnung verließ. Er beabsichtigte mit seinem Pkw wegzufahren. Da der 23-jährige während der Feier reichlich Alkohol genossen hatte, wollten seine Freunde die Autofahrt verhindern. Dies misslang den Freunden allerdings. Die zwischenzeitlich verständigte Polizei, konnte den jungen Mann dann wenig später am Sportplatz in Kreuzau antreffen. Hierbei stellten die Beamten in der Atemluft des 23-jährigen Alkoholgeruch fest. Ein entsprechender Vortest verlief positiv. Der Mann aus Alsdorf wurde der Polizeiwache Kreuzau zugeführt, wo ihm durch einen Arzt zwei Blutproben entnommen wurden, da Nachtrunk nicht ausgeschlossen werden konnte. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell