Polizei Düren

POL-DN: 021031 -4- Pkw kam von der Fahrbahn ab

    Düren (ots) - 021031 -4- Pkw kam von der Fahrbahn ab

  Vettweiß - Am Mittwochmorgen kam eine Pkw-Fahrerin aus Kerpen mit ihrem Pkw auf der L 33 von der Fahrbahn ab und verletzte sich leicht.

  Die 26 Jahre alte Frau fuhr auf der Landstraße aus Richtung Nideggen kommend in Richtung Nörvenich. Auf freier Strecke geriet sie vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn auf den unbefestigten Grünstreifen neben der Fahrbahn und verlor dadurch die Kontrolle über das Auto. Das Fahrzeug schleuderte in den abschüssigen Böschungsbereich und kam nach 39 Metern zum Stillstand. Die Fahrerin erlitt leichte Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert, wo sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: