Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

19.07.2002 – 10:55

Polizei Düren

POL-DN: 020719 -9- Mit Gegenverkehr kollidiert

    Düren (ots)

020719 -9- Mit Gegenverkehr kollidiert

  Aldenhoven - Eine 33-Jährige aus Aldenhoven befuhr heute Morgen,   gegen 07.05 Uhr, mit ihrem Pkw die Bundesstraße -B 56- von   Aldenhoven in Richtung Geilenkirchen. An der Anschlussstelle der BAB beabsichtigte sie in Fahrtrichtung Aachen aufzufahren. Sie ordnete   sich auf der Linksabbiegerspur ein. Infolge Gegenverkehrs musste sie zunächst anhalten.

Als sie wieder anfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit einem 40-Jährigen aus Geilenkirchen, der mit seinem Kleinkraftrad die -B 56- von Geilenkirchen in Richtung Aldenhoven befuhr. Der 40-Jährige verletzte sich leicht und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 3 500 EUR geschätzt./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung