Polizei Düren

POL-DN: Kradfahrer stürzte

Heimbach (ots) - Bei einem selbst verschuldeten Sturz zog sich am Samstagmittag ein Motorradfahrer eine Schlüsselbeinfraktur zu.

Kurz nach 12:00 Uhr war der aus Niedersachsen angereiste 59-Jährige auf dem Teilstück der Landesstraße 15 unterwegs, das von der Staumauer Schwammenauel in Fahrtrichtung Gemünd führt. Beim Durchfahren einer Kurve kam der Kradfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Sturz neben der Strecke zog sich der 59-Jährige die Verletzung zu, die seinen Transport zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus erforderlich machte. Eine Befragung des Mannes zur genauen Unfallursache steht noch aus. Die Höhe des an seiner Maschine entstandenen Sachschadens wird auf 2000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: