Polizei Düren

POL-DN: 011126 -3- (Niederzier) Krad-Fahrer leicht verletzt

      Düren (ots) - 011126 -3- (Niederzier) Krad-Fahrer leicht
verletzt

    Niederzier - Sonntagabend, gegen 18.20 Uhr, befuhr ein 47-Jähriger aus Langerwehe die Römerstraße (B 56) im Ortsteil Selhausen von Düren nach Jülich. In Höhe einer dortigen Tankstelle beabsichtigte er nach links auf das Tankstellengelände abzubiegen. Hinter dem Pkw folgte ein 17-Jähriger aus Erkelenz mit seinem Leichtkraftrad und setzte trotz Überholverbotes zum Überholen an. Als er erkannte, dass der Pkw-Fahrer nach links einbiegen wollte, bremste er sein Krad ab, wobei er zu Fall kam und gegen den Pkw rutschte. Er zog sich leichte Verletzungen zu und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Schaden wird auf 3 000 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: