Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

27.01.2015 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Zusammenstoß zwischen Rad- und Autofahrer

Inden (ots)

Leicht verletzt wurde ein Fahrradfahrer am Montagnachmittag. Ein Pkw-Fahrer hatte den Mann beim Abbiegen offensichtlich übersehen.

Der Zweiradfahrer aus Inden befuhr gegen 16:50 Uhr den linken Gehweg der Goltsteinstraße in Altdorf aus Richtung Merödgener Straße in Richtung Lucherberg. Gleichzeitig näherte sich dem Radler von hinten ein 56-Jähriger aus Inden mit seinem Wagen und beabsichtigte, nach links auf das Gelände eines Verbrauchermarktes abzubiegen. Hierbei übersah er scheinbar den 47 Jahre alten Mann auf seinem Trekkingrad. Der Jüngere versuchte - eigenen Angaben nach - noch zu bremsen, stürzte letztlich aber zu Boden.

Der ungeschützte Indener verletzte sich leicht und wurde vorsorglich mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert. Die Polizei fertigte eine Verkehrsunfallanzeige. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung