Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

20.06.2001 – 12:22

Polizei Düren

POL-DN: 010620 -3- (Düren) Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

      Düren (ots)

010620 -3- (Düren) Pkw-Fahrerin bei
Auffahrunfall leicht verletzt

    Düren - Ein 33-Jähriger aus Düren befuhr am Dienstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, mit einem Lkw die Bundesstraße -B 56- hinter einem Pkw einer 58-Jährigen aus Düren von Düren nach Jülich. Als die Pkw-Fahrerin in Höhe der Kreuzung zur BAB-Auffahrt an der Ampelanlage anhielt, fuhr der Lkw-Fahrer auf den Pkw auf. Hierbei erlitt die 58-Jährige leichte Verletzungen. Sie wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Sachschaden wird auf 1 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren