Polizei Düren

POL-DN: Alkoholisiert gegen Straßenlaterne geprallt

Langerwehe (ots) - Langerwehe - Nicht unerheblich für den Unfallhergang dürfte in der Nacht zum Sonntag die deutliche Alkoholisierung des Fahrzeugführers gewesen sein, der kurz vor 02:00 Uhr in Geich seinen PKW gegen eine Straßenlaterne steuerte.

Der 19-jähriger Autofahrer aus Echtz verlor beim Befahren der Echtzer Straße in Geich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Straßenlaterne.

Die zur Unfallaufnahme verständigten Polizeibeamten stellten bei dem jungen Kraftfahrer deutlichen Alkoholkonsum fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille (AAK). Eine Blutprobe wurde angeordnet und auf der Polizeiwache Düren entnommen. Der Führerschein des Fahrzeugführers wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: