Polizei Düren

POL-DN: (Kreuzau) Hausbewohner wurden geweckt

      Düren (ots) - 010508 -5- (Kreuzau) Hausbewohner wurden
geweckt

    Kreuzau - In der vergangenen Nacht, gegen 00.10 Uhr, versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung in der Thumstraße im Ortsteil Thum einzubrechen. Mit einem Akku-Bohrer gingen sie die Terrasentür an. Durch das Bohrgeräusch wurde der Eigentümer geweckt, so dass die Täter gestört wurden und ohne Beute flüchteten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: