Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer von Kühlergrill erfasst

Linnich (ots) - Am Donnerstagabend kam ein Radfahrer aus Hückelhoven an der B 57 zu Schaden, nachdem ein Lkw-Fahrer ihn übersehen hatte.

Um 18:45 Uhr befuhr der 56 Jahre alte Fahrradfahrer die Erkelenzer Straße auf dem Radweg in Richtung B 57. An der Einmündung zur Bundesstraße wollte er nach rechts in Richtung Körrenzig weiter fahren und benutzte den hierfür vorgesehenen Überweg. Zeitgleich befuhr ein 30-jähriger Lkw-Fahrer, ebenfalls wohnhaft in Hückelhoven, die B 57, von Körrenzig kommend. Als der Kraftfahrer nach links in Richtung Erkelenzer Straße abbog und keinen entgegenkommenden Fahrzeugverkehr wahrnahm, übersah er allerdings den auf dem Überweg befindlichen Radfahrer. Der 56-Jährige wurde vom Kühlergrill des Lkw erfasst und zu Boden geschleudert. Mit multiplen Verletzungen wurde er durch einen RTW zur voraussichtlich ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

An den Fahrzeugen war nur geringer Sachschaden entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: