Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

12.12.2011 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Scheibe mit Stein eingeschlagen

Düren (ots)

Beim Einbruch in eine Arztpraxis im Stadtteil Birkesdorf erbeuteten noch unbekannte Täter zwei Wertkassetten. Darin befanden sich ein dreistelliger Bargeldbetrag sowie Rezeptformulare für das Verschreiben von Betäubungsmitteln.

Zwischen Samstagmittag und Montagmorgen versuchten die Eindringlinge zunächst eine Terrassentür zu den Praxisräumen in der Zollhausstraße aufzuhebeln. Als dies offensichtlich misslang, schlugen sie die Doppelglasscheibe mit einem Stein ein. In den Anmelde- und Behandlungsräumen durchsuchten sie die Schränke und Behältnisse, wo sie schließlich eine Kassette aus grauem Metall und ein zweite orangefarbene Stahlkassette vorfanden. Mit der Beute verließen sie vermutlich wieder durch die gewaltsam geöffnete Tür den Tatort.

Die Polizei bittet Zeugen, die zu den Tätern und zum Verbleib der Beute sachdienliche Hinweise abgeben können, sich mit der Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-2425 in Verbindung zu setzen.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 02421 949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell