FW MG

FW-MG: Wohnungsbrand

Mönchengladbach Windberg, 20.10.2018; 22:31 Uhr, Annakirchstraße (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar meldete am ...

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Beim Einbruch in Firma überrascht - Täter flüchteten

      Düren (ots) - 001203 -13- (Düren) Beim Einbruch in Firma
überrascht - Täter flüchteten

    Düren - Sonntagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, gelangten unbekannte Täter auf bisher unbekannter Weise auf das Gelände einer Firma in der Nideggener Straße. Von dort aus stiegen sie in das Firmengebäude ein. Hierbei wurde sie aber von einer Zeugin gestört, die den Betrieb aussuchte. Die Zeugin erblickte zwei Jugendliche, die sofort die Flucht ergriffen. Dabei konnte sie zunächst einen der jugendlichen Täter am Bein festhalten. Doch dieser konnte sich befreien und flüchten. Ob aus der Firma etwas entwendeten wurde, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben:

1. Täter:     ca. 16-18 Jahre alt, kurze haare, normale Statur, bekleidet mit einem weiten Sweat-Shirt und einer ebenfalls weiten schwarzen Hose, helle Turnschuhe

2. Täter:     ca. 16-18 Jahre alt, auffallende Pickel im Gesicht, trug helle Baseballkappe, beiges Sweat-Shirt

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Rufnummer (0 24 21) 949-245 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: