Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

28.11.2000 – 11:36

Polizei Düren

POL-DN: (Düren/Langerwehe) Wohnungseinbrüche

      Düren (ots)

001128 -5- (Düren/Langerwehe)
Wohnungseinbrüche

    Düren - Montagabend, gegen 22.40 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Haus in der Lommessemstraße im Stadtteil Mariaweiler zu gelangen, indem sie das Türschloss der Haustür manipulierten. Hierbei wurden sie durch einen im Haus befindlichen Hund, der offensichtlich dabei anschlug, vertrieben.

    Langerwehe - Montag, in der Zeit zwischen 07.30 Uhr bis 19.00 Uhr, drangen unbekannte Täter auf bisher unbekannter Weise in ein Wohnhaus in der Straße «Nikolausberg»ein und entwendeten Schmuck und eine Kamera.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren