Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

20.06.2000 – 10:36

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Parkenden Pkw beschädigt und geflüchtet

      Düren (ots)

000620 -1- (Linnich) Parkenden Pkw beschädigt
und geflüchtet

    Linnich - Montagabend, gegen 17.30 Uhr, parkte der Geschädigte seinen grauen Pkw, Opel Kadett, auf dem rechten Gehweg der Hauptstraße im Stadtteil Körrenzig in Fahrtrichtung -B 57-. Als er gegen 20.00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er frische Beschädigungen über dem vorderen linken Radkasten fest. Der Sachschaden wird auf 600 DM geschätzt. Der unbekannte Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Am Pkw wurde blaue Fremdfarbe festgestellt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Rufnummer (0 24 61) 62 70 erbeten.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren