Polizei Düren

POL-DN: Bargeld und Schlüssel gestohlen

Düren/Merzenich (ots) - Am Montagvormittag musste der Kriminaldauerdienst zu zwei Anschriften entsandt werden, wo es am Wochenende zu Einbrüchen gekommen war. Die Beamten führten die Spurensicherung durch und nahmen Strafanzeigen auf.

Bereits in der Zeit ab dem vergangenen Donnerstag waren bisher unbekannte Täter in das Gemeindehaus an der Severin-Böhr-Straße in Merzenich gewaltsam eingedrungen. Sie durchsuchten mehrere Holzschränkchen und entwendeten aus einem der Behältnisse sieben Buntbartschlüssel.

Im Dürener Stadtteil Mariaweiler wurde am Montagmorgen der Diebstahl von mehreren tausend Euro Bargeld bemerkt. Hier hatten die Diebe in dem Objekt in der Straße "An Gut Nazareth" einen Schrank in Augenschein genommen und waren so an die Beute gelangt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: