Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

26.05.2000 – 12:31

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Von der Fahrbahn abgekommen

    Düren (ots)

000526 -4- (Linnich) Von der Fahrbahn abgekommen

    Linnich - Ein 26-Jähriger aus Jülich befuhr am Donnerstagabend, gegen 22.00 Uhr, mit seinem Pkw die Kreisstraße -K 6- von Ederen nach Merzenhausen. Als nach seinen Angaben plötzlich ein Tier die Fahrbahn überquerte, erschrak er und versuchte auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte ca. 30 Meter durch den Grünstreifen und beschädigte mehrere Bäume und Sträucher. Bei dem Unfall wurde der 26-Jährige leicht verletzt. Er will sich in ärztliche Behandlung begeben. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 11 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren