Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

24.05.2000 – 10:41

Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Mit Lkw kollidiert - Pkw-Fahrer leicht verletzt

      Düren (ots)

000524 -2- (Jülich) Mit Lkw kollidiert -
Pkw-Fahrer leicht verletzt

    Jülich - Ein 80-Jähriger aus Jülich befuhr am Dienstagmittag, gegen 12.15 Uhr, mit seinem Pkw die Nikolaus-Otto-Straße vom Industriegebiet in Richtung Kreuzung mit der Oststraße. Beim Linksabbiegen in die Oststraße kollidierte er mit dem Lkw eines 61-Jährigen aus Düren, der die Oststraße stadteinwärts befuhr. Dabei wurde der 80-Jährige leicht verletzt. Er will selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der Sachschaden wird auf 3 500 DM geschätzt.

    Die Oststraße ist der Nikolaus-Otto-Straße durch Verkehrszeichen übergeordnet.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung