Polizei Düren

POL-DN: Unfallflucht in Hoven

Düren (ots) - Geschätzte 8.000 Euro Sachschaden hat ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen im Stadtteil Hoven an einem geparkten Pkw hinterlassen.

Eine äußerst unangenehme Überraschung wartete am Mittwoch, gegen 08.00 Uhr, in der Spenglerstraße auf eine Autobesitzerin. Als sie ihr dort geparktes Fahrzeug benutzen wollte, musste sie einen erheblichen Unfallschaden an der rechten Heckseite ihres Pkw feststellen. Nach Wertung der den Unfall aufnehmenden Beamten war vermutlich ein Lkw beim Abbiegen von der Böttcherstraße auf die Spenglerstraße mit einem Anhänger oder Auflieger gegen das ordnungsgemäß abgestellte Fahrzeug gestoßen. Jedenfalls hatte sich der Verursacher unerkannt von der Unfallstelle geflüchtet. Die Fahndung dauert an.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: