Polizei Düren

POL-DN: Jugendlicher Randalierer mit Hilfe von Zeugen ermittelt

Langerwehe (ots) - Mehrere Anwohner beobachteten am Donnerstagabend in der Ortschaft Heistern eine Jugendgruppe, wie diese Kanaldeckel aushob und Leitpfosten herausriss und auf die Fahrbahn der Hamicher Straße warfen.

Gegen 23.30 Uhr wurden zwei 35-jährige Zeugen auf die Randalierer aufmerksam. Nachdem einer der 35-Jährigen die Jungen auf ihr Verhalten angesprochen hatte, wurde er von ihnen beleidigt. Bis zum Eintreffen der Polizei hatten sich die jungen Tatverdächtigen bereits entfernt. Jedoch konnten die Personalien eines der Täter ermittelt werden, so dass gegen ihn und seine noch zu ermitteltenden Mittäter ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet werden konnte.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: