Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

29.10.2007 – 13:28

Polizei Düren

POL-DN: 07102903 Scheiben eingeschlagen und Textilien gestohlen

    Düren/Aldenhoven (ots)

In der Nacht zum Samstag wurde an zwei unterschiedlichen Tatorten Damenoberbekleidung entwendet. Die Schäden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

    Unbekannte Täter schlugen zwischen Freitagabend und Samstagmorgen eine Glasscheibe an einem Geschäft in der Dürener Hirschgasse ein. Aus der Auslage entnahmen sie mehrere Kleidungsstücke. Einen Teil davon verloren sie offenbar auf dem Fluchtweg am Marktplatz. Außerdem öffneten sie eine Registrierkasse, aus der sie das Wechselgeld entwendeten.

    Am Samstagmittag wurde der Diebstahl von Damenbekleidung in einem Modegeschäft in der Alten Turmstraße in Aldenhoven bekannt. Vermutlich ein Dieb hatte eine Fenstervergitterung überwunden und anschließend ein Fenster aufgehebelt. Neben Jeans und Strickjacken entwendete er auch Geldbörsen, Handtaschen und Modeschmuck, die er in Müllsäcken verpackt an sich nahm.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung