Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.05.2015 – 15:50

Polizeidirektion Göttingen

POL-GOE: (313/2015) Räuber in Duderstadt festgenommen

Göttingen (ots)

DUDERSTADT (lü) - Die Polizei hat einen 18-jährigen Duderstädter festgenommen, der am vergangenen Mittwoch (20.05.15) einer 93-jährigen Rentnerin die Handtasche geraubt und schwer verletzt hat (siehe auch unsere PM 299/2015 vom 21.05.2015). Die Beamten hatten den Mann bereits im Fokus und konnten ihn nun Aufgrund einer Zeugenaussage dingfest machen. Er war auf Vorhalt geständig und sitzt in Haft.

Trotzdem ermitteln die Beamten in diesem Fall noch weiter und suchen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben könnten. Insbesondere suchen sie ein älteres Ehepaar mit einem weißen Hund. Das Paar soll kurz vor dem Überfall die Haberstraße entlang gegangen sein. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 05527/98010 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Göttingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Göttingen