Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

08.05.2019 – 14:32

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe - Unbekannter manipuliert vor Supermarkt an Geschlechtsteil/Zeugenaufruf

Am Sonntag, den 05. Mai 2019 manipulierte ein bislang unbekannter Täter gegen 06.10 Uhr an der Barßeler Straße, vor dem dortigen Netto-Markendiscounts vor einer 29-jährigen Garrelerin an seinem Geschlechtsteil. Der Täter soll etwa 18 Jahre alt sein. Außerdem soll er dunkle Haare haben und etwa 180 cm groß sein. Zur Tatzeit soll der Unbekannte eine olivfarbene Jacke getragen haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe entgegen. Tel: 04491-93160.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung