Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

27.12.2018 – 13:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Goldenstedt - 25.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am 27. Dezember 2018 befuhr ein 49-jähriger Dötlinger gegen 07.03 Uhr mit seinem Pkw VW Touareg die Hagebuttenstraße aus Richtung Ellenstedt kommend. Vor dem Kreuzungsbereich hielt der 49-Jährige zunächst an. Beim Wiederanfahren übersah er jedoch den vorfahrtberechtigen, von rechts kommenden 62-jährigen Visbeker, der mit einem Toyota Yaris unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 62-Jährige leicht verletzt wurde. An den Pkw entstanden Sachschäden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung