Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Dinklage - Wasserpfeifen entwendet

In der Zeit von Samstag, 15. September 2018, 23.30 Uhr, bis Sonntag, 16. September 2018, 19.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einer Terrasse am Höner Kirchweg zwei Wasserpfeifen inklusive Zubehör. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443/4666) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit vom 14. September 2018, 00.00 Uhr, bis zum 16. September 2018, 07.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen VW Touran, der am Bittgang auf einem Parkplatz geparkt war. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es am Freitag, 14. September 2018, 14.00 Uhr, in Lohne, Vogtstraße, zu einem sog. Spiegelunfall zwischen einem Rettungswagen und einem bislang unbekannten Lkw. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: