Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

05.09.2018 – 10:18

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta - Einbruch in Schnellrestaurant

Am Dienstag, 04. September 2018, brachen unbekannte Täter in der Zeit von 03.00 Uhr bis 10.30 Uhr an der Großen Straße mittels eines unbekannten Werkzeugs, die hintere Eingangstür zu einem Schnellrestaurant auf. Im Speiseraum öffneten die Unbekannten mit Gewalt zwei Spielautomaten und entwendeten aus diesem eine bislang unbekannte Summe an Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

Goldenstedt - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Dienstag, 04. September 2018, 07.50 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug, beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt in der Amerbuscher Straße in Goldenstedt (Kindergarten), einen an der Straße abgestellten schwarzen Pkw, BMW. Der Schaden befindet sich linksseitig an der vorderen Stoßstange und beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Goldenstedt unter der Tel.-Nr. 04444-2680 in Verbindung zu setzen.

Bakum - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Sonntag, 02. September 2018, 11.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug, einen schwarzen PKW, BMW, welcher auf einem Parkplatz in der Straße "Zur alten Schule" in Bakum (Anglerplatz am Mäuseturm) parkte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bakum unter der Tel.-Nr. 04446-1637 in Verbindung zu setzen.

Goldenstedt - Verkehrsunfall

Am Dienstag, 04. September 2018, 13.32 Uhr, befuhren ein 54-Jähriger aus Dötlingen und eine 45-Jährige aus Visbek mit ihren Pkw, in genannter Reihenfolge, die Vechtaer Straße in Fahrtrichtung Goldenstedt. Als der 54-Jährige seinen Pkw verkehrsbedingt abbremsen muss, bemerkte das die Visbekerin zu spät und fuhr auf. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Das Fahrzeug der Visbekerin musste durch eine Fachfirma abgeschleppt werden, da es nicht mehr fahrbereit war.

Vechta - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Dienstag, 04. September 2018, von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein-/Ausfahren aus einer Parklücke am Neuen Markt in Vechta (Parkplatz gegenüber dem Metropol), einen grauen PKW, Daimler GLA 200. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 750 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Vechta unter der Tel.-Nr. 04441-9430 in Verbindung zu setzen.

Bakum - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Dienstag, 04. September 2018, 16.00 Uhr, befuhren ein 52-Jähriger aus Bakum mit seinem Ackerschlepper mit Anhänger und ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Lkw, in genannter Reihenfolge, die Hausstetter Straße in Bakum in Fahrtrichtung Essener Straße. Kurz vor der Rechtskurve setzte der Lkw-Fahrer zum Überholen an. Als ihm daraufhin ein Pkw entgegenkam scherte er wieder nach rechts ein und touchierte hierbei den Ackerschlepper. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bakum unter der Tel.-Nr. 04446-1637 in Verbindung zu setzen.

Lohne - Diebstahl aus Pkw

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, entwendeten unbekannte Täter am 02. September 2018, 18.30 Uhr, aus einem unverschlossenen Pkw, der zum genannten Zeitpunkt an der Brägeler Straße geparkt, eine Handtasche mit Geldbörse. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 210 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Bakum - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 02. September 2018, gegen 11.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem Anglerparkplatz am Mäuseturm, Zur alten Schule, Pkw, BMW. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bakum (Tel. 04446/1637) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta