Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld mehr verpassen.

27.07.2020 – 18:35

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

FW-EN: Vermeintlicher Austritt von Kohlenmonoxid

Breckerfeld (ots)

Datum:		27.07.2020/
Uhrzeit:	15:31 Uhr/
Dauer:		ca. 60 Minuten/
Einsatzstelle:	Ennepetalsperre/
Einheiten:	Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle, Löschgruppe
Zurstraße/ Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF), Rettungswagen (RTW)/
Polizei/


Bericht (hb): Die Feuerwehr Breckerfeld wurde am Montagnachmittag zu
einem Wohnhaus im Bereich der Ennepetalsperre alarmiert.
Zwei Anwohner hatten über plötzliche Übelkeit geklagt und Hinweise
gegeben, die auf einen Austritt von Kohlenmonoxid (CO) hatten
schließen lassen.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Breckerfeld führten Messungen in dem
gesamten Gebäude durch ohne Feststellung einer Gefahr.

Die beiden Anwohner wurden vom Rettungsdienst versorgt; eine von
ihnen wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Einsatz endete nach etwa 60 Minuten mit Ankunft an der Feuer- und
Rettungswache. 

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder@feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld