Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

15.05.2019 – 12:06

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Kfz-Aufbrüche in Varel - Täter hatten Lkw und einen Bagger im Fokus - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots)

varel. In der Nacht zum Dienstag, 14.05.2019, schlugen Unbekannte die Scheiben von zwei in der Karl-Nieraad-Straße abgestellten LKW ein, konnten jedoch beim Durchwühlen der Fahrerkabinen keine Wertgegenstände erlangen.

In der gleichen Nacht kam es ebenfalls in der genannten Straße zu einer Sachbeschädigung an einem abgestellten Bagger. Dort wurde die Frontscheibe beschädigt.

Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt oder gehört haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04451/923-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland