PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

19.12.2018 – 12:26

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Pkw-Sachbeschädigungen in Jever und im Wangerland - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

jever und hooksiel. Am Montag, 17.12.18, wurde in der Zeit zwischen 12.00 und 16.15 Uhr, von einem Pkw Nissan, der ordnungsgemäß im Dannhalmsweg in Jever geparkt war, der linke Außenspiegel abgeschlagen bzw. abgetreten. Der Schaden wird auf 500 EUR geschätzt.

In der Zeit vom 15. bis 17.12.2018 wurde in der Mozartstraße in Jever, an einem dort geparkten Pkw ebenfalls ein Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird auf 100 EUR geschätzt.

Außerdem wurde in Hooksiel, in der Blumenstraße in der Zeit vom 16.12., 16 Uhr bis 17.12.2018, 08 Uhr von einem dort geparkten Opel Astra ein Außenspiegel abgeschlagen und ein Hauptscheinwerfer eingeschlagen. Die Schadenshöhe wurde auch hier mit 100 EUR angegeben.

Die Polizei bittet in allen drei Fällen Zeugen, sich unter der Rufnummer 04461/9211-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland