Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung aus dem Bereich Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) - Einbruchsdiebstähle/Diebstähle:

1. Wohnungseinbruch

Ort: Wilhelmshaven, Friedenstraße Zeit: in den zurückliegenden 2 Monaten Während der Abwesenheit des Mieters verschafften sich unbekannte Täter Zugang zur Wohnung und entwendeten diverse Geräte. Hinsichtlich des genauen Tatherganges dauern die Ermittlungen noch an.

2. Tageswohnungseinbruch

Ort: W'haven, Wismarer Str. Zeit: 14.09.2018, während der Tageszeit Die Kellertür des Hauses wurde angegangen, wodurch man ins Objekt gelangte. Aus dem Inneren wurden Schmuck und Bargeld entwendet.

3. Diebstahl eines Schlegelmulchers Ort: W'haven, Niedersachsendamm Zeit: 15.09.2018, 12.00h-13.00h Am genannten Tatort wurde ein Schlegelmulcher im Werte von 2000Euro entwendet.

4. Einbruch in PKW Ort: W'haven, Gökerstraße Zeit: in der Nacht vom 15.09. auf den 16.09.2018 Bei dem auf einem Parkstreifen abgestellten PKW wurde eine Seitenscheibe zerstört. Aus dem PKW wurde unter dem Beifahrersitz eine Tasche mit Bargeld und Ausweisen entwendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: