Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

02.10.2019 – 14:53

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Alhorn: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Autobahn 1

Delmenhorst (ots)

Am Dienstag, 01.10.2019, 17:18 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 innerhalb des Gemeindebereiches Cappeln zwischen den Anschlussstellen Vechta und Cloppenburg. Zur Unfallzeit befuhr ein 41-jähriger Fahrzeugführer aus Polen mit einem Sattelzug die Autobahn 1 in Fahrtrichtung Hamburg. Aufgrund eines Staus musste der Fahrzeugführer den Sattelzug in Höhe der Unfallstelle bis zum Stillstand abbremsen. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr ein 52-jähriger Fahrzeugführer aus Litauen mit seinem Sattelzug auf den vor ihm stehenden Sattelzug auf. Sowohl an der Fahrzeugfront des Unfallverursachers, als auch am Auflieger des stehenden Sattelzuges entstand hoher Sachschaden. Die Schadenshöhe wurde auf etwa 85.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeugführer blieben unverletzt.

Fragen bitte an Stefan Schmitz
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch