Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Elektrogeräte aus Schuppen gestohlen + Unfallzeugen gesucht

Cuxhaven (ots) - Elektrogeräte aus Schuppen gestohlen

Cuxhaven. Noch unbekannte Täter brachen am Montag oder Dienstag die Tür zu einem Geräteschuppen auf dem Gelände des Kleingartenvereins Süderwisch im Matthias-Claudius-Weg auf. Aus dem Schuppen wurden zwei Akkuschrauber der Marken Makita und Ryobi sowie eine Motorsäge der Marke STIHL entwendet. Die Gesamtschadenhöhe beträgt etwa 1.300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

++++++++++++++

Unfallzeugen gesucht

Cuxhaven. Am Montag (26.11.2018) beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer oder eine Fahrzeugführerin einen grünen VW Bulli, der in der Holstenstraße abgestellt gewesen ist, und fuhr davon. An dem Bulli entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Der Unfall ereignete sich am Montag in der Zeit zwischen 8:30 Uhr und 13 Uhr. Unfallzeugen werden gebeten, sich an die Polizei Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: